Zwei Einsätze für die Feuerwehr Jesteburg – Baum auf Straße und Wasser droht in Keller zu laufen

dt JESTEBURG. Sonntag Vormittag, den 6. Februar 2022 wurde die Feuerwehr Jesteburg zum Einsatz (#14/2022) alarmiert. Ein Baum versperrte auf dem “Marxener Weg” ein weiterkommen. Mit einer Motorsäge wurde dieser von der Straße beseitigt, sodass die Straße wieder frei befahrbar ist.

Gegen 14.22 Uhr erfolgte dann die zweite Alarmierung des Tages (Einsatz #15/2022). Ein verstopftes Fallrohr einer Regenrinne bei einem Mehrfamilienhaus in der Straße “Am Kornberg” sorgte für eine Überschwemmung im Eingangsbereich. Hierbei drohte das Wasser durch einen Lichtschacht in den Keller der Anwohner zu laufen. Mit einer Pumpe wurde das Wasser weg von dem am Hang gelegenen Haus gepumpt. Nach kurzer Zeit konnte auch hier Entwarnung gegeben werden. 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einsätze, Technische Hilfe und verschlagwortet mit , , , , von Dennis Tschense. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 6. Februar 2022.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.