Verkehrsunfall – Dabei wurde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeschlossen


dt JESTEBURG. Am Freitag, dem 26. August 2022 wurde die Feuerwehr Jesteburg zu einem Verkehrsunfall in den Kleckerwaldweg gerufen. Zwei Fahrzeuge sind in einer Kurve nähe der Bahnbrücke zusammengestoßen, wobei der Fahrer eines Mercedes in seinem Fahrzeug durch den ebenfalls am Unfall beteiligten Peugeot eingeschlossen wurde. Ein Ausstieg über die Beifahrertür wäre zwar möglich gewesen, Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , ,

Verkehrsunfall in Harmstorf


ms HARMSTORF. Am Samstag, den 02.07.2022 gegen 11:45 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Bendestorf und Jesteburg zu einem Verkehrsunfall zweier PKWs in die Seevestraße nach Harmstorf alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Feuerwehrleute zur Einsatzstelle konnte durch den an der Unfallstelle befindlichen Gemeindebrandmeister Entwarnung gegeben werden. Keine der am Unfall beteiligten Personen waren in ihren Fahrzeugen eingeklemmt, somit war ein Eingreifen der Kameraden aus Jesteburg an der Einsatzstelle nicht mehr erforderlich. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Verkehrsunfall mit anschließender Personensuche


dt BENDESTORF. In der Nacht vom Samstag auf Sonntag, den 13. Februar 2022, wurde die Feuerwehr Jesteburg gegen 4.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der “Jesteburger Chaussee” (L213) gerufen. In Höhe des “Waldweg” ist ein Fahrzeug aus Bendestorf kommend von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte vom Rettungsdienst und der Feuerwehr war der Fahrzeugführer nicht mehr vor Ort anzutreffen. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Harmstorf und Helmstorf fordert fünf verletzte


(ls) HARMSTORF. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagmittag, den 14. Juni 2021 auf der L213 zwischen Harmstorf und Helmstorf wurden fünf Personen zum Teil lebensgefährlich verletzt. Gegen 13:20 Uhr kam ein dreirädriger Transporter aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn ab, ein entgegenkommender Ford Custom konnte nicht mehr Bremsen und kollidierte mit dem Transporter. Durch den Aufprall wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt, der Kleinbus kam wenige Meter weiter im Grünstreifen zum stehen.

Nachdem die ersten Notrufe in der Leitstelle eingingen, wurde aufgrund der gemeldeten Lage die Feuerwehren Harmstorf und Bendestorf, der Rüstwagen aus Jesteburg sowie drei Rettungswagen und ein Notarzt zur Unfallstelle alarmiert. Weiterlesen »

Posted on by | Veröffentlicht unter Einsätze, Technische Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , ,