Kampagne

Im Jahr 2017 hat der Freundeskreis mit Unterstützung der Feuerwehr eine Kampagne zur Mitgliedergewinnung gestartet. 19 Wochen lang wurden neben bewegenden Geschichten von einigen Feuerwehrleuten warum sie sich für das Ehrenamt engagieren auch die Unterstützer der Feuerwehr Jesteburg interviewt. Insgesamt haben wir während der Kampagne acht Mitglieder der Feuerwehr und acht Mitglieder des Freundeskreises in abwechselnder Reihenfolge auf unserer Webseite und im Nordheide Wochenblatt vorgestellt.

Begonnen haben die Vorbereitungen der Kampagne im März 2016 mit den ersten Aufnahmen einiger Kameraden der Feuerwehr. Anschließend folgten viele weitere Fototermine mit unseren Mitgliedern des Freundeskreises sowie den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr. Anschließend wurden die Layouts der Plakate erstellt, sowie die Interviews für die Hintergrundgeschichten geführt. Das entsprechende Werbematerial konnte dann im Anschluss durch eine Druckerei produziert werden.

Hier ist die interaktive Zusammenfassung der Kampagne für die wir uns, bei allen Lesern für das Interesse an unserer Arbeit bedanken. Bleiben Sie uns auch weiterhin verbunden getreu unserem Motto:

EHRENSACHE.
IN JESTEBURG IST FEUERWEHR EHRENAMT.

Mitglieder im Freundeskreis

 

 

 

 

Mitglieder aus der Feuerwehr