Besuch des Miniatur Wunderlands und Besuch der Schlittschuhbahn in Planten un Blomen

dt. JESTEBURG (04.03.2016). Neben den wöchentlichen Diensten gehören auch Ausflüge am Wochenende zum Programm der Jugendfeuerwehr. So auch am vergangenen Samstag, den 27.02.2016.

Bei schönstem Wetter ging es um 9:30 Uhr für rund 20 Kinder der Jugendfeuerwehr auf nach Hamburg ins Miniatur Wunderland. Die vielen kleinen Details und die interaktiven Modelle im Miniatur Wunderland haben für viel Spaß bei den Kindern und den Betreuern gesorgt.

Nach dem Besuch und einer kleinen Stärkung ging es weiter in Richtung Planten un Blomen. Hier Stand die Besichtigung mit einem Spaziergang auf dem Programm. Hierbei durfte auch ein Besuch der Schlittschuhbahn nicht fehlen. Somit hieß es Schuhe aus und rein in die Schlittschuhe und rauf aufs Eis.

Nachdem alle erschöpft und viel Spaß beim Schlittschuhlaufen hatten, ging es dann gegen 18 Uhr wieder zurück in Richtung Jesteburg.

Bedanken möchten wir uns noch bei dem Ambulanten Hauspflege Dienst (AHD) Ole Bernatzki für die Bereitstellung von zwei VW Crafter.

Fotos: Marcel Uhlenbrock

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausfahrten, Jugendfeuerwehr und verschlagwortet mit von Dennis Tschense. Permanenter Link zum Eintrag. Veröffentlicht am 5. März 2016.

Ein Gedanke zu “Besuch des Miniatur Wunderlands und Besuch der Schlittschuhbahn in Planten un Blomen

  1. Wow!
    Klingt nach einen tollen Tag bei herrlichen Wetter.
    Es muss nicht immer der PC, das Handy oder der Fernseher sein.
    Weiter so…

Schreibe einen Kommentar